Wettkampfmannschaft Gerätturnen erreicht Landesfinale

Die Teilnahme am Bezirksfinale in Veitsbronn war in diesem Jahr zunächst ungewiss, da der Sturm Sabine eine Fahrt zum Wettkampfort vereitelte. Die Veranstalter hatten jedoch ein Einsehen und verschoben den Termin um eine Woche, so dass die Mädels am 17.02.2020 dann endlich an den Start gehen konnten und nach souveränen Leistungen an allen vier Wettkampfgeräten in der Altersklasse II den Titel holten. Somit qualifizierte sich die Mannschaft bestehend aus Carolin Seebeck, Maya Gottwald, Sara Rosin, Marie Strabel, Lena Escherich und Ersatzturnerin Fabienne Fuhland für das Landesfinale in Schweinfurt am 17.03.2020.