Frankreich zu Besuch am CJT

2021_FranceMobil_2.jpg

... Nach anderthalb schwierigen Jahren Fremdsprachenunterricht mit nur wenig Möglichkeiten, in direkten Kontakt mit Franzosen zu treten, sollte dieses Angebot, eine Stunde mit der neuen FranceMobil-Lektorin für Nordbayern zu verbringen, die am deutsch-französischen Institut in Erlangen ihre Homebase hat, die jüngeren und auch älteren Schüler für die französische Sprache motivieren und Lust auf den Französischunterricht machen. Und das ist Anaïs mit aktuellen französischen Liedern, viel Begeisterung und Engagement auch sehr gut gelungen. „Das war cool!“ war so auch die Meinung der Schüler. Merci beaucoup et à la prochaine fois!
Martina Roßner