Offene Ganztagsschule

Die Offene Ganzstagsschule bietet nachmittags (13 bis 16 Uhr) von Montag bis Donnerstag eine kostenfreie Betreuung der Schülerinnen und Schüler aus den 5., 6. und 7. Klassen an.
Über die Klassen und die Jahrgangsstufen hinweg können sich die Schülerinnen und Schüler dadurch kennenlernen. Durch zahlreiche Aktivitäten gewinnen sie an sozialer Kompetenz sowie an Selbstbewusstsein, z.B. durch gemeinsames Kochen/Backen, Basteln oder durch sportliches Ausprobieren von Waveboards, Stelzen usw. ...
In der Hausaufgabenzeit kümmert sich je eine Betreuerin/ein Betreuer und zusätzlich eine Tutorin/ein Tutor aus der 9., 10. oder 11. Klasse um die Schülerinnen und Schüler. Neben der individuellen Hilfestellung in den einzelnen Fächer werden die Kinder in dem selbstständigen Anfertigen der Hausaufgaben gefördert. Da die Kinder in fünf Teams aufgeteilt werden,  findet dieser Lernpart in kleinen, ruhigen Gruppen statt.
Die Schülerinnen und Schüler können die OGS 2, 3 oder 4 Tage in der Woche belegen. Pflichtunterricht am Nachmittag oder Wahlunterricht am CJT sind stets mit der OGS vereinbar.

Anbei finden Sie genauere Informationen sowie das Anmeldeformular für unsere Offene Ganztagsschule.