Gemeinsam sind wir stark: Das CJT Basketball-Schulteam begeistert beim Dreikönigsturnier in Würzburg mit dem 1. Platz!

Die seit drei Jahren durch die Trainerin Karin Bergdolt ausgebildeten und in ihrer Entwicklung begleiteten Kinder waren von Anfang an mit Leidenschaft, hoher Konzentration und Motivation am Werk. Recht schnell war allen Außenstehenden klar: Das CJT kommt zum Gewinnen! Getragen durch eine große Übersicht im Aufbauspiel zogen die Laufer Jungs ein großartiges Passspiel auf – die Gegner hatten ihre Mühe!
Auch die bemerkenswerte Geschlossenheit im Team beeindruckte die Gegner nicht weniger stark. Philipp Leeder, Lenny Valdeig, Felix Egger, Freddi Stöppler und Kilian Walter besetzen ihre Positionen auf dem Platz mit individueller Stärke, Konsequenz und punkteten zuverlässig. Ebenso unser Neuling Benno Haubner wurde über das Turnier hinweg schnell in das Spiel- und Teamgeschehen integriert. Unterstützt wurde das CJT-Team durch Assistentcoach Sherick Elcamel und drei Ergänzungsspieler aus dem befreundeten Umfeld (Chrissi Müller, Joshua Elcamel und Milan Barucic).
Ein Turnierabschluß mit dem 1. Platz bedeutet natürlich viel positive Erfahrung – doch auch neben dem sportlichen Erlebnis waren die beiden Tage gefüllt mit bleibenden Erinnerungen. Turniere dieser Art verbinden und stärken ein positives Miteinander, welches nicht nur den sportlichen Erfolg, sondern auch den Schulalltag in seinem Gelingen unterstützt!
Die Trainerin und die Schule sind stolz auf ihre sportlichen und basketballbegeisterten Jungs!
Karin Bergdolt und Markus Denca