Austausch

"You cannot go abroad without coming home a changed person." (Unknown)

 

Der Lymm-Lauf-Exchange

Seit über 30 Jahren sind wir mit der Lymm High School durch einen regelmäßig stattfindenden Schüleraustausch partnerschaftlich verbunden. Lymm liegt im Nordwesten Englands zwischen Manchester und Liverpool.

Die Schülerinnen und Schüler wohnen privat in Gastfamilien, können ihre Sprachkenntnisse anwenden und erhalten Einblick in den englischen Alltag jenseits touristischer Pfade. Das Programm besteht vor allem aus dem gegenseitigen Kennenlernen, dem Besuch der jeweiligen Schule und Ausflügen in die nähere Umgebung.

Unsere 9. Klassen bekommen über einen Elternbrief alle nötigen Informationen und können sich dann in einem bestimmten Zeitraum für das Austauschprogramm bewerben. Wir freuen uns über jeden Interessenten, weisen aber auch darauf hin, dass erfahrungsgemäß das Bewerberfeld deutlich größer ist als die zur Verfügung stehenden Plätze. Bitte nutzen Sie daher auch die anderen Austauschangebote (Frankreich, Italien, Polen, Indien) an unserer Schule.

Auswahlkriterien sind neben der Anzahl von Jungen und Mädchen aus England und der möglichst gerechten Verteilung von freien Plätzen auf unsere 9. Klassen, auch das Bestreben, vor allem diejenigen Schülerinnen und Schüler mitzunehmen, die als Vertreter unserer Schule den besten Eindruck in Lymm hinterlassen.

Termine im Schuljahr 2017/18:

  • Bewerbungszeitraum für den Austausch 2018: Montag, 11.12.2017 bis Donnerstag, 21.12.2017
  • Besuch aus Lymm in Lauf: Anfang Juli 2018
  • Gegenbesuch in Lymm: Anfang Oktober 2018

 

 

Kontakt nach Australien

Seit dem Schuljahr 2016/17 besteht Kontakt mit der Rossmoyne Senior High School im westaustralischen Perth. Im September 2017 durften wir rund 20 australische Gäste am CJT begrüßen, die von unseren 9. und 10. Klassen bereits gespannt erwartet wurden. Das abwechslungsreiche Besuchsprogramm gipfelte in einem gemeinsamen dreitägigen Ausflug nach München und in die bayerischen Alpen.

Zwar handelt es sich nicht um einen institutionalisierten Austausch, aber ein Teil unsere Schülerinnen und Schüler plant bereits einen privaten Gegenbesuch in Perth.

Der Kontakt mit der Rossmoyne Senior High School wird durch einen zweiten Besuch im Herbst 2019 fortgesetzt.